BERATUNGS­PROZESS MIT AKTIVER VERMITTLUNG

Mit Executive Placement arbeiten wir für Sie sehr systematisch im sichtbaren und gleichzeitig parallel im verdeckten Arbeitsmarkt. Dieses Leistungspaket für obere und Top-Führungskräfte umfasst mehrere zeitgleich ablaufende und koordiniert ineinandergreifende Phasen.

 

Wir bearbeiten den verdeckten Arbeitsmarkt mit dem sogenannten "inversen Headhunting", erschließen zeitgleich mit unserem JobSearch den sichtbaren Arbeitsmarkt für Sie und bieten Ihnen mit unserer starken Vernetzung innerhalb unseres Netzwerks in die Personalberaterwelt ebenfalls zeitgleich einen wirksamen Multiplikationseffekt auf der Suche nach Ihrer nächsten Verantwortung. Dadurch erreichen wir ca. 80% bis 85% Vermittlungsquote binnen 6 bis 9 Monaten.

Strategisch und planvoll: Die drei Phasen im Executive Placement
Aktive Vermittlung Gesamtprozess
Männliche Hände eines Geschäftsmannes über Glastisch

PHASE 1: BASISBERATUNG ZUR MARKTVORBEREITUNG

Hier wird ein solides Fundament für den nachfolgenden Beratungsprozess gegossen. In der Basisberatung zur Marktvorbereitung analysieren wir gemeinsam mit Ihnen Ihre Stärken und arbeiten Ihre beruflichen Ziele und persönlichen Wünsche an ein Executive Placement heraus. Unsere Arbeitsmarktexpertise fließt an dieser Stelle in Form einer beruflichen Perspektivenberatung mit ein. Es werden Fragen geklärt wie z. B.: Ist ein Aufstieg in die nächsthöhere Hierarchieebene möglich? Ist ein Branchenwechsel sinnvoll? Kommt eine Existenzgründung in Frage? Wie kann ich als Top-Manager die Flughöhe halten oder sogar steigern? Jetzt wird das Projektziel festgelegt.

Frau erklärt an Flipchart Beratungsprozess Executive Placement

PHASE 2: AKTIVE VERMITTLUNG

Nach der Basisberatung zur Marktvorbereitung folgt die Phase der Aktiven Vermittlung. In dieser Phase setzen wir Ihren beruflichen Veränderungsprozess um realisieren das zuvor definierte Projektziel. Mithilfe aussagekräftiger Kennzahlen haben Sie jederzeit die volle Transparenz zu Ihrem Vermittlungsprozess.

Frank Adensam gratuliert Führungskraft zu neuer Position

PHASE 3: KOMMUNIKATIONSBERATUNG UND BEWERBERCOACHING

In der dritten Phase des Executive Placement-Prozesses bereiten wir Sie sehr sorgfältig und individuell auf all Ihre Vorstellungsgespräche, Präsentationen und Assessments bei Ihrem möglichen Arbeitgeber oder bei Personalberatern vor. Wir recherchieren Hintergrundinformationen, bereiten überzeugende Argumentationslinien vor und unterstützen Sie bei Ihren Vertragsverhandlungen. Hier nutzen wir auch Methoden aus dem mentalen Training, der Sportpsychologie und der Verhandlungsrhetorik.

Leistungsangebot  Executive Placement    571 KB
Haben Sie Fragen zu unseren Beratungsprozessen?

Gerne ist Ihnen Silvia Kutzner, Senior Manager Business Relationship bei der Adensam Managementberatung, bei Ihren Fragen rund um unseren Beratungsprozess im Executive Placement behilflich. Nehmen Sie nachfolgend direkten E-Mail-Kontakt auf. Selbstverständlich können Sie auch eine Rückrufbitte hinterlassen, indem Sie in Ihrer E-Mail Ihre Telefonnummer und einen Wunschtermin angeben. Wir nehmen anschließend Kontakt zu Ihnen auf.